+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Probleme bei Sprachausgabe

  1. Top | #1
    RDK
    RDK ist offline
    Male
    Member
    Avatar von RDK
    My Car
    Opel (Signum vFl)
    Radio
    A-Sure
    Dabei seit
    12.10.2015
    Beiträge
    14
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard Probleme bei Sprachausgabe

    Sers..
    Da Navigon ja so gar nicht funktionieren wollte, habe ich mich dann auf anraten von hier für ein aktuelles TomTom entschieden.
    Das navigiert nun auch so wie es sein soll..
    Aaaaber:
    Bei der ersten Testfahrt schrie mich das Navi regelrecht an.. regelte aber auch wie es sein sollte die musik für den moment runter.
    man konnte die Lautstärke der Stimme zwar augenscheinlich verstellen, da tat sich aber nichts...

    Nun flüstert das Navi mal.. und mal redet es genau so laut wie die musik die gerade läuft.
    Trotz lautstärke verstellen in der App ändert sich da nichts...
    Auch regelt die App nun die Musik bei einer Ansage nicht mehr runter.


    Hat das Problem evtl noch jemand?
    Gibts da ne Lösung für? :/

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Beiträge
    Many


     

  3. Top | #2
    Male
    Premium-Member
    Avatar von Morpheus1981
    My Car
    Ford Focus MK1 Turnier
    Radio
    Pumpkin JY-C0227
    Dabei seit
    10.03.2014
    Ort
    Köln
    Beiträge
    32
    Bedankt
    1
    Erhielt 4x Danke in 2 Posts

    Standard

    Hey RDK

    hab jetzt erst dein Posting gesehen. Also ich habe das selbe problem mit meinem TomTom. Hatte letztens ein Fehler beim Hochfahren meines Radios was mich tierisch genervt hat hab darauf hin mein radio die selbe root rom aufgespielt. Seit dem hab ich auch das problem das wenn ich navi an habe und radio oder Cd/MP3 player mein tomtom nur noch flüstert. Vorher wurde bei naviansage die musik runter geregelt und navi war laut und deutlich zu verstehn.

    Wenn jmd ne lösung für dieses problem hat wäre klasse wenn er dies uns mitteilen würde.

    Vielen Dank

  4. Top | #3
    Member Avatar von woelfchen
    My Car
    Please keep it updated
    Radio
    Please keep it updated
    Dabei seit
    27.10.2015
    Beiträge
    7
    Bedankt
    0
    Erhielt 2x Danke in 2 Posts

    Standard

    Zumindest bei dem Erisin Radio von mir kann ich über das Werksmenü die Level der Ausgabe anpassen. Radio/MP3 auf 0 gestellt und Navi auf 20 (oder so) seitdem ist die Sprachausgabe von TomTom verständlich.

  5. Top | #4
    Member Avatar von xdaywalkerx
    My Car
    Golf V GTI
    Radio
    JY-NL130N2
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    16.12.2014
    Beiträge
    27
    Bedankt
    2
    Erhielt 1x Danke für 1 Post

    Standard

    Ich muss das Thema nochmal aufgreifen. Ich habe auch das Problem das bei meinem Joying das TomTom nur flüstert, obwohl im TomTom Menü die Sprachausgabe auf Maximum steht.
    ich hoffe jemand kann helfen

  6. Top | #5
    Male
    Premium-Member
    Avatar von Aybee
    My Car
    Audi TT Quattro (8J)
    Radio
    Xtronx PB78ATTP
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    13.07.2017
    Ort
    Kleve am Niederrhein
    Beiträge
    617
    Blog-Einträge
    2
    Bedankt
    43
    Erhielt 89x Danke in 58 Posts

    Standard

    Das kann am TomTom liegen, ich nutze es deshalb nicht weil es mir viel zu leiser war obwohl die Musik aus war bei der Ansage, die Stimme Yannik und deren Lautstärke haben schon viele bemängelt bei TomTom im Forum.

  7. Top | #6
    Premium-Member Avatar von revolast
    My Car
    VW T5 MV Bj. 2006
    Radio
    Erisin 5856 7" PX5 2GB RAM
    OS-Version
    ANDROID 8.0.0 Stock-ROM | MTCD Tools | MtcDialer
    Dabei seit
    03.04.2017
    Beiträge
    1.273
    Bedankt
    217
    Erhielt 285x Danke in 212 Posts

    Standard

    Scheint ein Joying-Problem zu sein.
    Ich habe Yannik auf dem Erisin 6405 laut, klar und deutlich.

  8. Top | #7
    Male
    DAB App Modder
    Avatar von zoulou
    My Car
    VW Passat B7/3C Var. 04/2012
    Radio
    Flyaudio G4909R
    OS-Version
    Android 8.1.0
    Dabei seit
    31.08.2010
    Ort
    PAF
    Beiträge
    2.341
    Blog-Einträge
    10
    Bedankt
    369
    Erhielt 1.505x Danke in 563 Posts

    Standard

    In der neuesten TomTom Version muss man in dessen Einstellungen von Musikkanal auf Systemkanal umstellen.

    Ob das nur bei Joying nötig ist, weiss ich nicht. Bei meinem VL130N2 war es aber so.

    Ich benutze auch Yannik seit jeher, immer alles klar, deutlich und laut genug.

  9. Top | #8
    Member Avatar von xdaywalkerx
    My Car
    Golf V GTI
    Radio
    JY-NL130N2
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    16.12.2014
    Beiträge
    27
    Bedankt
    2
    Erhielt 1x Danke für 1 Post

    Standard

    Wo und wie stell ich das denn um ?

  10. Top | #9
    Male
    Premium-Member
    Avatar von Aybee
    My Car
    Audi TT Quattro (8J)
    Radio
    Xtronx PB78ATTP
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    13.07.2017
    Ort
    Kleve am Niederrhein
    Beiträge
    617
    Blog-Einträge
    2
    Bedankt
    43
    Erhielt 89x Danke in 58 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von revolast [Only members can see the link]
    Scheint ein Joying-Problem zu sein.
    Ich habe Yannik auf dem Erisin 6405 laut, klar und deutlich.
    Nein mit dem A-Sure hatte ich das auch schon, im TT Forum gibt es auch Thread dazu bzgl der Lautstärke und "Yannik".

    Vermutlich hat hier jeder ein anderes Empfinden was Lautstärke angeht,mir war es viel zu Leise.

  11. Top | #10
    Premium-Member Avatar von revolast
    My Car
    VW T5 MV Bj. 2006
    Radio
    Erisin 5856 7" PX5 2GB RAM
    OS-Version
    ANDROID 8.0.0 Stock-ROM | MTCD Tools | MtcDialer
    Dabei seit
    03.04.2017
    Beiträge
    1.273
    Bedankt
    217
    Erhielt 285x Danke in 212 Posts

    Standard

    Dann formuliere ich mal genauer: Bei voller Lautstärke fallen mir die Ohren ab. Ich habe die Lautstärke halb offen und das reicht auch bei 180km/h noch gut aus.

    Hatte lediglich den Lautstärkeregler bei TomTom auf ca. 80% geändert, restliche Einstellungen gelassen.

  12. Top | #11
    Male
    Premium-Member
    Avatar von Aybee
    My Car
    Audi TT Quattro (8J)
    Radio
    Xtronx PB78ATTP
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    13.07.2017
    Ort
    Kleve am Niederrhein
    Beiträge
    617
    Blog-Einträge
    2
    Bedankt
    43
    Erhielt 89x Danke in 58 Posts

    Standard


    Zitat Zitat von revolast [Only members can see the link]
    Dann formuliere ich mal genauer: Bei voller Lautstärke fallen mir die Ohren ab. Ich habe die Lautstärke halb offen und das reicht auch bei 180km/h noch gut aus.

    Hatte lediglich den Lautstärkeregler bei TomTom auf ca. 80% geändert, restliche Einstellungen gelassen.
    Ja ich glaub dir das, bei mir war es nicht der Fall und bei einige anderen ist das auch so (siehe TT Forum) aufgrund dessen hab ich mich damals gegen TT entschieden...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. [Hilfe] Problem mit der Sprachausgabe !
    Von xtrem890 im Forum Navigon
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.10.2015, 11:12
  2. [Software] Sprachausgabe Speedcam ändern
    Von Schweegi im Forum iGO8 - Primo
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.09.2015, 12:49
  3. [Hilfe] Warnton vor Sprachausgabe
    Von lunasue im Forum Navigon
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.01.2015, 18:43
  4. Keine Sprachausgabe bei Navigation
    Von turbogeist im Forum SOFTWARE-Helpdesk
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 01.11.2013, 11:56
  5. Keinerlei Sprachausgabe bei Primo
    Von Wagawaga im Forum iGO8 - Primo
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.03.2013, 20:01

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64