+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 20

Thema: Kaufberatung - auf die Details kommt es an

  1. Top | #1
    Male
    Premium-Member
    Avatar von shockwave10k
    My Car
    Jetta V - 2006
    Radio
    Joying Android 4.4 Xomax XM-VW04 ; redyon VW808
    Dabei seit
    29.10.2015
    Beiträge
    55
    Bedankt
    2
    Erhielt 12x Danke in 8 Posts

    Standard Kaufberatung - auf die Details kommt es an

    Hi,

    je länger ich mich mit einem Thema beschäftige, desto verwirrter werde ich, aber desto klarer weiß ich auch was ich will und wo mögliche Fußangeln liegen.

    Was klar ist, China RNS können alles, aber nichts wirklich perfekt, vieles aber besser als die Werksnavis. soweit bin ich auch schon. Die Geschwindigkeit der Prozessoren ist auch durchweg sehr gut und die Betriebssysteme sind eher Geschmackssache als Gut oder schlecht.
    Ich habe aber derzeit das Gefühl, das kein Gerät meine bescheidenen Wünsche vollständig erfüllen kann. Eingebaut wird es in einen Jetta V von 2006

    Worauf es mit ankommt bei meinem zukünftigen RNS:

    Soll Navigieren können (check)
    Soll meine MP3´s abspielen (Check)
    Soll den Innenraum des Fahrzeugs aufwerten, idealerweise Original VW Optik bieten. (Check)
    Soll soweit es geht ins Boardnetz eingebunden sein (MFL ist eh klar, Parkpiepser hinten optisch wäre schön...aber was braucht es dafür wenn die derzeit nicht optisch dargestellt sind?) im Grunde können das alle, also Check
    Radio ist mir bumms egal, wenn die 1-Live Kacke nicht zu hören ist, kann ich es wenigstens aufs Radio schieben das der Sender nicht angemacht wird
    Freisprechen über Bluetooth (Check, zur Not verlege ich gerne ein seperates Mic wenn die Qualität vom eingebauten zu schlecht ist)

    Wichtig sind mir folgende Dinge und über die liest man eher am Rande etwas:

    -Musik im MP3 betrieb soll bei Navikomandos leise werden und idealerweise getrennt von der -Musiklautstärke regelbar sein.
    -TMC wäre schön, wenn nicht über funk dann wenigstens über Internet
    -Passabler klang
    -soll schnell booten
    -soll beim anlassen des Motors nicht die Spannung verlieren oder neu starten (Ich mache die Navigation gerne vor dem Motor an und warte bis die komplette Route berechnet ist und sehe diese durch...wäre schade wenn das alles weg ist nach dem Motorstart)
    -Gute Geschwindigkeit haben bezüglich Multitasking, scrollen und App aufrufen (reine MHz zahlen der Prozessoren sagen nur bedingt was über die Leistungsfähigkeit aus)
    -beim Freisprechen über Bluetooth soll die Musik stumm geschaltet werden
    -MP3 Musik automatisch starten nach dem Booten
    -maximal 500€ kosten bei einem Deutschen Händler (ist mir wegen Support, Lieferzeit und Rücksendung am liebsten, muss aber nicht zwingend sein wenn es alternativlos aus China kommt ist das eben so)

    -Optional wäre Sprachsteuerung schön, ist aber kein muss

    Welches China RNS erfüllt diese Vorraussetzungen am besten?

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Beiträge
    Many


     

  3. Top | #2
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.313
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.451x Danke in 1.972 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von shockwave10k [Only members can see the link]
    desto verwirrter werde ich, aber desto klarer weiß ich auch was ich will und wo mögliche Fußangeln liegen.
    Na dann bist Du doch auf dem besten Weg, verwirrt würde ich das überhaupt nicht nennen.

    Zitat Zitat von shockwave10k [Only members can see the link]
    Welches China RNS erfüllt diese Vorraussetzungen am besten?
    z.B. ein I7037VT von RR (kann man hier in Germany als "ESX" kaufen, ist aber dann deutlich teurer als Dein Wunschpreis). Bei Kauf aus China (FeDom) kommst Du (fast) hin.

    - Man kann optional TMC dazu kaufen (ca. 50,-) und DAB+ nachrüsten lassen (109,-)
    - Mit ziemlicher Sicherheit wird die MFA Anzeige aber weder bei diesem noch bei anderen funktionieren, weil Dein Jetta aus 2006 ist. Das liegt nicht am RNS, sondern am zu alten CanBus in Deinem Auto.
    - wenn Du das 1Live Gequatsche nicht ausstehen kannst (ich auch nicht), gibt es aber trotzdem ne Menge wirklich guter Radiosender, insbesondere, wenn man nach Süden oder Norden fährt. Also die "Radiofähigkeit" eines RNS würde ich nicht unbedingt unbeachtet lassen.

    Zitat Zitat von shockwave10k [Only members can see the link]
    Wichtig sind mir folgende Dinge und über die liest man eher am Rande etwas:
    -Musik im MP3 betrieb soll bei Navikomandos leise werden
    War bisher kein Problem (i10); bei den neuen i11 Modellen arbeiten wir gerade an einer (hoffentlich) Lösung.
    Bei allen anderen Wünschen kannst Du einen Haken dran machen.
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  4. Top | #3
    Male
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von shockwave10k
    My Car
    Jetta V - 2006
    Radio
    Joying Android 4.4 Xomax XM-VW04 ; redyon VW808
    Dabei seit
    29.10.2015
    Beiträge
    55
    Bedankt
    2
    Erhielt 12x Danke in 8 Posts

    Standard

    Danke für die Antwort. Das RR ist sowieso hoch im Kurs, da es die meisten Punkte zu erfüllen scheint. Das Maxyon Monaco II soll ja baugleich sein wenn ich das richtig gelesen habe. Das würde ich derzeit präferieren wegen dem deutschen Händler, 2 Jahre Garantie und deutschem Handbuch was ich sowieso nicht lese weil ich ein Kerl bin Das erste was meine Freundin mit DAB machen würde, ist 1-Live suchen. Ich habe bisher in NRW keinen guten Radiosender gefunden, liegt aber auch an meinem eher beschissenen Musikgeschmack

    i11 ist die Betriebssystemversion? Bei i10 dachte ich immer es geht um den kleinen Hyndai -_- Woran kann man i11 Geräte erkennen und was können die besser als i10 Geräte? (wohl ja nicht die Musik leiser machen, was somit ein Nachteil wäre)

  5. Top | #4
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.313
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.451x Danke in 1.972 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von shockwave10k [Only members can see the link]
    Das Maxyon Monaco II soll ja baugleich sein wenn ich das richtig gelesen habe.
    Das ist nicht richtig. Maxyon hat mal RRs verkauft, das ist richtig, aber unter der Bezeichnung IAInnnnxx.
    (IA..... stammt von immaplus, Innnnxx stammt original von RR)


    Zitat Zitat von shockwave10k [Only members can see the link]
    - i11 ist die Betriebssystemversion?
    - Woran kann man i11 Geräte erkennen und
    - was können die besser als i10 Geräte?
    - (wohl ja nicht die Musik leiser machen, was somit ein Nachteil wäre)

    - Nein, das ist die Hardware Modellserie, RR hat die mit i8, i9 (ist nie nach Europa verkauft worden), i10 und aktuell i11 bezeichnet.
    - am Kürzel "....A6..." im Namen des OS,
    - schnellerer Prozessor, Standby, noch besseres CanBus-Interface,
    - das hat nichts mit i8, i10, i11 zu tun, keines konnte das ab Werk. Nur über zoulou's Rootkit "InjectDrV". Momentan versuchen wir gerade, das auch auf dem "A6" WinCE zum Laufen zu bringen.
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  6. Top | #5
    Male
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von shockwave10k
    My Car
    Jetta V - 2006
    Radio
    Joying Android 4.4 Xomax XM-VW04 ; redyon VW808
    Dabei seit
    29.10.2015
    Beiträge
    55
    Bedankt
    2
    Erhielt 12x Danke in 8 Posts

    Standard

    Wird denn auch am Canbus Interface für "ältere" Modelle gefeilt oder sind die neueren Modelle im Fokus? Ich hab z.B. in meinen Jetta 5 das rote MFD. Das meiste was ich lese, ist das neue Modelle (Golf6 und höher bzw späte Golf 5 Generation) immer mehr Funktionen erhalten und immer mehr funktioniert.
    Innerlich habe ich sowieso damit abgeschlossen, das das Radio und das MFD übermäßig kommunizieren werden. Das ist halt China RNS und nicht RNS510

    Wie schnell läuft das immer so mit dem Rootkit das ich die Funktion der leiser werdenden Musik bei Navigationsansagen nutzen kann? (so ganz grob über den Daumen)

  7. Top | #6
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.313
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.451x Danke in 1.972 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von shockwave10k [Only members can see the link]
    Das ist halt China RNS und nicht RNS510
    Umgekehrt, alle neuen RNS aus China sind "aktuelle" Technik, das RNS510 dagegen total veraltet.

    Zitat Zitat von shockwave10k [Only members can see the link]
    Wie schnell läuft das immer so mit dem Rootkit das ich die Funktion der leiser werdenden Musik bei Navigationsansagen nutzen kann? (so ganz grob über den Daumen)
    So richtig verstehe ich die Frage nicht ( ...wie schnell läuft das ...).
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  8. Top | #7
    Male
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von shockwave10k
    My Car
    Jetta V - 2006
    Radio
    Joying Android 4.4 Xomax XM-VW04 ; redyon VW808
    Dabei seit
    29.10.2015
    Beiträge
    55
    Bedankt
    2
    Erhielt 12x Danke in 8 Posts

    Standard

    Umgekehrt, alle neuen RNS aus China sind "aktuelle" Technik, das RNS510 dagegen total veraltet.
    Das war die die Darstellung von Navipfeilen etc bezogen. Da bringt einem die beste und aktuellste Technik nichts, wenn die Kompatibilität nicht stimmt (und die würde bei meinem Fahrzeug aufgrund des Alters eben nicht passen)



    So richtig verstehe ich die Frage nicht ( ...wie schnell läuft das ...).
    Wie lange braucht es für gewöhnlich bis eine Funktion wie "Musik leise bei Navikommando" nachträglich implementiert wurde? Wie lange hat das bei den früheren Versionen so gedauert?
    Genau sowas würde für mich persönlich ein RNS jetzt ausmachen (im Gegensatz zu Radio + handheld Navi). Das Musik und Navi um die akustische Vorherrschaft streiten im Auto, habe ich derzeit in meinem Zweitwagen und das ist inakzeptabel. Es ist ein sehr unbefriedigender Zustand wenn man gerne etwas lauter Musik im Auto hört und dafür die Naviansagen nicht mitbekommt oder aber diese derart laut sind, das den anderen Fahrgästen die Löffel wegfliegen, sollte man mal die Musik leiser machen. Wenn ich beim RR bis ins nächste Jahr warten müsste bis es mir diese (für mich) Grundfunktion bereit stellen kann, würde ich mich lieber für ein anderes Gerät entscheiden das mir das bieten kann

  9. Top | #8
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.313
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.451x Danke in 1.972 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von shockwave10k [Only members can see the link]
    Da bringt einem die beste und aktuellste Technik nichts, wenn die Kompatibilität nicht stimmt (und die würde bei meinem Fahrzeug aufgrund des Alters eben nicht passen)
    Richtig. Es liegt eben nicht an den aktuellen RNS, sondern an Deinem veralteten Auto.
    Zitat Zitat von shockwave10k [Only members can see the link]
    Wie lange braucht es für gewöhnlich bis eine Funktion wie "Musik leise bei Navikommando" nachträglich implementiert wurde? Wie lange hat das bei den früheren Versionen so gedauert?
    Wem soll man diese Frage stellen ?
    Die "nachträgliche" Implementierung erfolgt (wenn wir Glück haben) durch einen pfiffigen User dieses Forums, der tolle Sachen programmieren kann, NICHT durch den Hersteller (leider).
    Eigentlich hatte er es abgelehnt, das Tool nochmal anzufassen und auf das geänderte WinCE der i11 Geräte anzupassen, weil er gar keine Zeit mehr für sowas hat. Nur weil wir uns schon lange kennen, hat er sich "breitschlagen" lassen.
    Ich werde den Teufel tun und ihn jetzt mit solchen Fragen zu bedrängen.
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  10. Top | #9
    Male
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von shockwave10k
    My Car
    Jetta V - 2006
    Radio
    Joying Android 4.4 Xomax XM-VW04 ; redyon VW808
    Dabei seit
    29.10.2015
    Beiträge
    55
    Bedankt
    2
    Erhielt 12x Danke in 8 Posts

    Standard

    Nach dem kauf ist ja bekanntlich vor dem Kauf und egal wie viele Dinge man beachtet, irgendwas wichtiges geht einem durch!
    So auch bei mir. Ich bin von meinem ***** echt überrascht, für 300€ bekommt man da schon eine ganze Menge, aber leider kein TMC, worauf ich großen wert lege. Zu meiner Überraschung war auch kein kapazitiver Touchscreen verbaut, ich dachte das wäre mittlerweile Standard. Muss nicht, der resistive, sofern hochwertig, hat seine Vorteile aber er fühlt sich leider auch billig an.
    Da das Gerät alleine wegen fehlendem TMC zurück gehen wird, sehe ich mich aktuell nach was anderem um, durchaus selbe Preiskategorie 300-500€, allerdings mit TMC und mit kapazitivem Display!

    Was käme da so in frage?

  11. Top | #10
    Male
    Premium-Member
    Avatar von DJDAKI
    My Car
    VW Passat B7
    Radio
    ESX VN710 DAB i10
    Dabei seit
    01.03.2013
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    174
    Bedankt
    41
    Erhielt 9x Danke in 4 Posts

    Standard

    ich würde dir echt empfehlen das RR bei Fedom zu kaufen. Kostet dich mit Zoll 500€ und du hast eine Eier legende wollmilchsau. Normalerweise hast du das gerät nach einer woche, es kommt mit DHL Espress. Ich habe meins auch von dort wie viele hier aus dem Forum.
    MFA anzeige geht leider noch nicht, wir warten auf das Update, da es das neuere gerät ist (i11). Bei ESX wird noch das Alte verkauft (i10) das kostet aber um die 899€

  12. Top | #11
    Male
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von shockwave10k
    My Car
    Jetta V - 2006
    Radio
    Joying Android 4.4 Xomax XM-VW04 ; redyon VW808
    Dabei seit
    29.10.2015
    Beiträge
    55
    Bedankt
    2
    Erhielt 12x Danke in 8 Posts

    Standard

    Hat das Mopped einen kapazitiven Touchscreen?

  13. Top | #12
    gerco
    Gast Avatar von gerco

    Standard

    Zitat Zitat von shockwave10k [Only members can see the link]
    Hat das Mopped einen kapazitiven Touchscreen?
    Welche Vorteile erhoffst Du Dir dadurch?
    Daß Du es nicht mehr mit Handschuhen betreiben kannst?
    daß Du Dir deine Finger anfeuchten mußt?
    Daß Du einen Stift benutzen mußt?

  14. Top | #13
    Male
    Premium-Member
    Avatar von DJDAKI
    My Car
    VW Passat B7
    Radio
    ESX VN710 DAB i10
    Dabei seit
    01.03.2013
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    174
    Bedankt
    41
    Erhielt 9x Danke in 4 Posts

    Standard

    keine ahnung ob es einen kapazitiven Touchscreen hat.
    Es läuft ohne probleme

  15. Top | #14
    Male
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von shockwave10k
    My Car
    Jetta V - 2006
    Radio
    Joying Android 4.4 Xomax XM-VW04 ; redyon VW808
    Dabei seit
    29.10.2015
    Beiträge
    55
    Bedankt
    2
    Erhielt 12x Danke in 8 Posts

    Standard

    Welche Vorteile erhoffst Du Dir dadurch?
    Daß Du es nicht mehr mit Handschuhen betreiben kannst?
    daß Du Dir deine Finger anfeuchten mußt?
    Daß Du einen Stift benutzen mußt?
    Drag&Drop, Wischgesten, das es mehr spiegelt, sich hochwertiger anfühlt und präziser reagiert.
    Trägst du Handschuhe im Auto? Ich nicht, bin ja kein Rennfahrer
    Ist kein ausschlaggebendes Argument, ich kann auch mit einem hochwertigen resitiven Touchscreen leben, aber wenn ich die Wahl habe, würde ich zum kapazitiven greifen. Ausschlag gibt sowieso TMC derzeit.

    Vereinfacht gesagt: kapazitiv = Glasdisplay (wie beim Handy) das auf zarte Berührung reagiert (ohne Druck), resistiv = weiches Kunststoff unter den Fingern und reagiert auf Druck

  16. Top | #15
    gerco
    Gast Avatar von gerco

    Standard


    Da kann man nichts machen, wenn man etwas haben will
    Da sind Argumente einfach fehl am Platz.

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [Hilfe] Igo sucht kein TMC und Verkehrsinfobutton kommt und geht.
    Von internetnihat im Forum iGO8 - Primo
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 10.09.2014, 16:59
  2. Batterie morgens leer * Kommt das vom Navi?
    Von jbla im Forum Winca, Maisun & Co.
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 18.01.2011, 18:51
  3. Neuling kommt nicht weiter
    Von chrisiris im Forum iGO8 - Primo
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.01.2011, 21:41
  4. wohin kommt das Tutorial?
    Von zaphod im Forum iGO8 - Primo
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 20:28
  5. MZ-27094D Wie kommt man ins WinCE 5 ?
    Von Spawn im Forum SOFTWARE-Helpdesk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.08.2010, 15:20

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64