+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 25

Thema: Fragen vor den Kauf: ESX VN810 MZ-6 im Mazda 6 GH mit Bose 2010

  1. Top | #1
    Male
    Member
    Avatar von Dark_Rudolf
    My Car
    Mazda 6
    Radio
    ?
    Dabei seit
    09.02.2014
    Beiträge
    9
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Frage Fragen vor den Kauf: ESX VN810 MZ-6 im Mazda 6 GH mit Bose 2010

    Hallo,

    ich wollte mich mal informieren ob es schon Erfahrungen über das ESX VN810 MZ-6 gibt.
    Besonders interessiert mich der Radio Empfang und ob ich DAB+ und DVB-T nachrüsten kann und welchen Adapter ich dafür benötige. Oder habt ihr vielleicht andere Alternativen die was taugen?

    Wichtig ist mir

    - Bose Anlage kompatibel
    - Lenkradfernbedienung
    - CD Wechsler weiternutzbar ?

    mfg

    Dark_Rudolf

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Beiträge
    Many


     

  3. Top | #2
    Super-Mod Avatar von oldowl
    My Car
    Mazda 6 GH 2/2010
    Radio
    Roadrover IAI8043M6/int. DAB+/Calearo/RückCam/K&N1004/Syrincs Subcontrol/Visaton GF200/Eton POW160
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    15.02.2011
    Ort
    Nähe Hanau
    Beiträge
    727
    Bedankt
    147
    Erhielt 183x Danke in 137 Posts

    Standard

    Hi,
    das Gerät ist auch als RoadRover I8043M6 bekannt und kann direkt bei Immaplus gekauft werden (User Erebus per PN anschreiben).
    Das Gerät haben schon einige hier aus dem Forum (wie ich auch) und sind durchweg zufrieden. Suche mal nach I8043M6 ...
    Zu Deinen Fragen
    * Das Gerät ist Bose-kompatibel (Plug and play)
    * Die LFB funktioniert wie bisher
    * Was meinst Du mit CD-Wechsler? Den Wechsler des Original-Radios (wird ja ausgebaut)? Der DVD-Spieler des RR spielt natürlich auch CDs ab (ist aber kein Wechsler). Bequemer ist aber das Abspielen über USB bzw. Festplatte (mache ich, Festplatte von 600GB mit MP3 und CDs gefüllt
    * DAB+ kann direkt von Immaplus gekauft und eingebaut werden (gute Empfangsleistung und ins Bedienungskonzept integriertes handling). Etwas problematisch ist die DAB-Antenne: die Mazda-eigene Heckscheibenantenne ist nicht so doll und die alternative nachrüstbare/klebbare Frontscheibenantenne ist nicht jedermanns Sache. Ich habe deshalb eine Calearo-Dachantenne nachgerüstet.
    * Zu DVB-T kann ich nicht viel sagen, habe das nicht. Als externes Gerät sollte es aber anzuschließen sein (auch von Immaplus lieferbar).
    * Für TMC brauchst Du (wenn Du es willst) einen per USB anzuschließenden TMC-Empfänger (und dann auch einen Antennensplitter); den TMC-Empfänger bekommst Du u. a. vom benutzer strados aus diesem Forum; der derzeit beste Y-Splitter (aktiv) wird von ge-tectronic angeboten.

  4. Folgende Benutzer bedankten sich bei oldowl:


  5. Top | #3
    Male
    Member
    Themenersteller
    Avatar von Dark_Rudolf
    My Car
    Mazda 6
    Radio
    ?
    Dabei seit
    09.02.2014
    Beiträge
    9
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Danke ! Das ist Preislich ja schon ein gewaltiger unterschied ! Das einzige was mich Stutzig macht ist das da bei Gehäuse steht nur für lettland und so...

    [Only members can see the link]

    mfg

    Dark

  6. Top | #4
    Super-Mod Avatar von oldowl
    My Car
    Mazda 6 GH 2/2010
    Radio
    Roadrover IAI8043M6/int. DAB+/Calearo/RückCam/K&N1004/Syrincs Subcontrol/Visaton GF200/Eton POW160
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    15.02.2011
    Ort
    Nähe Hanau
    Beiträge
    727
    Bedankt
    147
    Erhielt 183x Danke in 137 Posts

    Standard

    Nein!
    Dein Link zeigt auf einen lettischen Händler, der nicht nach Deutschland liefern darf. Der von mir erwähnte (Groß-) Händler Immaplus sitzt in Deutschland. Um von ihm einen (Großhandels-) Preis zu erfahren, mußt Du ihn (Kontaktname: Yuan) per email oder hier im Forum (user Erebus) per PN kontaktieren. Dieser Preis darf (wie immer bei Großhandelspreisen) nicht öffentlich kommuniziert werden.

  7. Top | #5
    Male
    Member
    Themenersteller
    Avatar von Dark_Rudolf
    My Car
    Mazda 6
    Radio
    ?
    Dabei seit
    09.02.2014
    Beiträge
    9
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Ah danke, Habe ihm Vorhin gleich angeschrieben hier im Forum. Mal schauen wann ich eine Antwort bekomme :-D

  8. Top | #6
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.318
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    - das Gerät ist auch als RoadRover I8043M6 bekannt
    - Für TMC brauchst Du (wenn Du es willst) einen per USB anzuschließenden TMC-Empfänger (und dann auch einen Antennensplitter);
    - den TMC-Empfänger bekommst Du u. a. vom benutzer strados
    @ Dark Rudolf: (kleine Ergänzung / Korrektur):
    - ich würde es umgekehrt formulieren: der primär richtige (echte) Herstellername ist Roadrover "I8043M6"; "ESX VN810 MZ-6" ist nur ein zusätzlicher, von dem Händler AudioDesign erfundener, eigener Handelsname
    - den TMC-Empfänger (TMC-Modul) kannst Du auch direkt bei immaplus mitbestellen (ist das gleiche wie von mir),
    - den Y-Antennenadapter (Splitter) gibt es aber NUR bei ge-tectronic, das ist richtig
    - versuch garnicht erst, die mitgelieferte "Wurfantenne" irgendwo einzubauen, der Empfang ist völlig undefinierbar und damit sinnlos.
    Geändert von strados (10.02.2014 um 10:50 Uhr)
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  9. Top | #7
    Male
    Member
    Themenersteller
    Avatar von Dark_Rudolf
    My Car
    Mazda 6
    Radio
    ?
    Dabei seit
    09.02.2014
    Beiträge
    9
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Wie die Wurfantenne ist nicht brauchbar? die vom TMC?

  10. Top | #8
    Super-Mod Avatar von oldowl
    My Car
    Mazda 6 GH 2/2010
    Radio
    Roadrover IAI8043M6/int. DAB+/Calearo/RückCam/K&N1004/Syrincs Subcontrol/Visaton GF200/Eton POW160
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    15.02.2011
    Ort
    Nähe Hanau
    Beiträge
    727
    Bedankt
    147
    Erhielt 183x Danke in 137 Posts

    Standard

    [QUOTE]Wie die Wurfantenne ist nicht brauchbar? die vom TMC?[QUOTE]

    Ja. Die nennt strados immer so schön (und richtig!) Weg-Wurfantenne. Der beste Empfang ist immer das Aufteilen des Hauptantennen-Signals auf FM-Empfänger und TMC-Empfänger (der ja auch ein UKW-Empfänger ist) mit einem (am besten aktiven) Y-Splitter.

  11. Folgende Benutzer bedankten sich bei oldowl:


  12. Top | #9
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.318
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Der beste Empfang ist immer das Aufteilen des Hauptantennen-Signals auf FM-Empfänger und TMC-Empfänger (der ja auch ein UKW-Empfänger ist) mit einem (am besten aktiven) Y-Splitter.
    @Dark Rudolf:
    Die Erklärung ist: Die Fahrzeugkarrosserie (aus Blech) wirkt für jede Antenne eines Radioempfängers (und damit auch TMC), die sich im Inneren des Autos befindet, wie eine "Abschirmung". Direkt an der Frontscheibe angeklebt, funktioniert das gerade noch so (die Wurfantennen haben ja diese schönen "Saugnäpfe" dran).
    Aber mal ehrlich: willst Du mit so einer "Wäscheleine" an der Scheibe herumfahren ?
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  13. Top | #10
    Male
    Member
    Themenersteller
    Avatar von Dark_Rudolf
    My Car
    Mazda 6
    Radio
    ?
    Dabei seit
    09.02.2014
    Beiträge
    9
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    omg nein das will ich bestimmt nicht ^^ Frage ist nur was ich dann genau noch alles brauche reicht es
    [Only members can see the link] zu kaufen oder benötige ich dann noch irgendwas wie den honda civic dings bums ^^

    edit:
    oder benötige ich
    [Only members can see the link] diesen adapter?

  14. Top | #11
    Super-Mod Avatar von oldowl
    My Car
    Mazda 6 GH 2/2010
    Radio
    Roadrover IAI8043M6/int. DAB+/Calearo/RückCam/K&N1004/Syrincs Subcontrol/Visaton GF200/Eton POW160
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    15.02.2011
    Ort
    Nähe Hanau
    Beiträge
    727
    Bedankt
    147
    Erhielt 183x Danke in 137 Posts

    Standard

    Hi, das hängt weitgehend davon ab, welchen Ausbau Du planst und wie die Senderversorgung in Deinem Wohnort/Standardroute ist.
    Wenn Du DAB+ planst, hast Du die Alternativen
    * Klebeantenne für DAB+ an der Frontscheibe: mäßiger bis ordentlicher Empfang, aber häßlich. Kann aber bei guter Senderversorgung (Großstadtnähe) ausreichen.
    * DAB - Splitter von ge-tectronic: funktioniert selten bei akiven Scheibenantennen, so gut wie gar nicht bei der Mazda-Scheibenantenne
    * Einbau einer (z. B. ABB oder Calearo) Dach-Kombiantenne für FM und DAB+: Technisch beste Lösung. Man muß aber ca 3 Stunden Einbauzeit aufwenden und etwas Beherztheit aufweisen (Loch in das Autodach!). Diese Lösung habe ich gewählt und keine Sekunde bereut. Dann brauchst Du (neben dem TMC-Empfänger von Immaplus oder strados) nur einen aktiven Y-splitter mit Eingang ISO und Ausgang DIN (für den RR) und Klinke (für den TMC)

    Wenn Du kein DAB+ planst, brauchst Du (neben dem TMC-Empfänger) nur einen Y-Splitter mit Eingang "Honda" (Wenn Du einen FL Mazda 6 GH hast) oder ISO (beim PFL Mazda 6) und Ausgang DIN und Klinke.

  15. Top | #12
    Male
    Member
    Themenersteller
    Avatar von Dark_Rudolf
    My Car
    Mazda 6
    Radio
    ?
    Dabei seit
    09.02.2014
    Beiträge
    9
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Habe den Mazda mit FL.
    Ich Plane mit DAB+ und TMC da der Empfang ja in FFM da sein sollte.
    Und wollte erstmal die original Antenne nehmen von Mazda bevor ich irgend welche löcher ins Dach haue ^^

  16. Top | #13
    Super-Mod Avatar von oldowl
    My Car
    Mazda 6 GH 2/2010
    Radio
    Roadrover IAI8043M6/int. DAB+/Calearo/RückCam/K&N1004/Syrincs Subcontrol/Visaton GF200/Eton POW160
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    15.02.2011
    Ort
    Nähe Hanau
    Beiträge
    727
    Bedankt
    147
    Erhielt 183x Danke in 137 Posts

    Standard

    Dann teste einfach mal den DAB/FM Splitter. Notfalls kannst Du ihn ja zurückschicken. Wegen der passenden Stecker laß Dich von ge-tectronic beraten. Die Jungs haben Erfahrung und geben sich große Mühe!

  17. Top | #14
    Male
    Member
    Themenersteller
    Avatar von Dark_Rudolf
    My Car
    Mazda 6
    Radio
    ?
    Dabei seit
    09.02.2014
    Beiträge
    9
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Eine Frage noch zwecks Dachantenne kann man dort gleich eine nehmen mit eingebautem GPS? Wie diese:
    [Only members can see the link]

  18. Top | #15
    gerco
    Gast Avatar von gerco

    Standard


    GPS ist von oben nicht besser wie die beigelegte Antenne unter dem Armaturenbrett montiert/befestigt.

    Die Anzeige(Link von Dir) der Antenne ist eine reine Märchenshow mit Ansage.

    Die Funktion der FM Antenne kannst Du absolut nicht in Betracht ziehen.
    Da ist jede Wurfantenne besser.
    Das kann nicht funktionieren, da fehlt schlicht jegliche "Antennenlänge". Ortssender könnten vielleicht funktionieren.
    Die Orstssender habe ich bei mir aber auch schon, wenn ich den Antennenstab komplett abmontiere.

    Selbst für DAB dürfte die absolut erforderliche Stablänge nicht ausreichend sein.
    Das ganze dürfte ein mächtiger Fehlkauf werden.

    Strados hat da eine erheblich bessere Antenne die Deinen Anforderungen wesentlich eher entspricht.
    Dort werden erheblich keine Märchen erzählt.

    KEINE aber auch wirklich KEINE Sharkantenne (egal wer der Hersteller ist und wie teuer)kann passable Ergebnisse für BAB und noch weniger gute Ergebnisse für FM abgeben.
    AM könnte gehen wenn dort ein Ferritstab waagerecht eingebaut ist.

    edit:

    Geht auch nicht richtig, weil dann der Abstand zum Blech VIEL viel zu gering ist.
    ab 1m sinvoll
    Also auch da Murks.
    Geändert von gerco (19.02.2014 um 21:06 Uhr)

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. China-RNS Beratung vor dem Kauf
    Von tesla2012 im Forum VOR dem Kauf !! - FAQ's fuer Interessenten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.01.2013, 22:46
  2. Bestes China Radio für den A4 BJ2003 mit Bose Soundsytem
    Von Xavier im Forum VOR dem Kauf !! - FAQ's fuer Interessenten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.08.2012, 09:23
  3. Mazda Erfahrungen mit IAC7028M3 für Mazda 3 BL 2010 von ImmaPlus
    Von FireFly im Forum RoadRover Berichte und Erfahrungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.05.2012, 11:23
  4. TIPP vor dem Kauf für SKODA SUPERB china navi
    Von aliiz im Forum VOR dem Kauf !! - FAQ's fuer Interessenten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.05.2012, 02:33
  5. Fragen vor dem Kauf - Kann mich nicht entscheiden?---HILFE
    Von unclebarisch im Forum VOR dem Kauf !! - FAQ's fuer Interessenten
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 09.01.2011, 21:15

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64