+ Antworten
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 86

Thema: Meine Erfahrungen mit dem Maxyon Monaco mit TMC

  1. Top | #1
    Male
    Technikfreak
    Avatar von Belongo
    My Car
    VW Passat Variant 3C B6 Bj. 06/2010
    Radio
    ESX VVN710-VW-U1-DAB, Navigon 70 Premium
    Dabei seit
    28.07.2011
    Ort
    D
    Beiträge
    798
    Bedankt
    65
    Erhielt 83x Danke in 70 Posts

    Daumen hoch Meine Erfahrungen mit dem Maxyon Monaco mit TMC

    [Only members can see the link]

    So liebe Leute, nachdem ich mir, allen Unkenrufen zum Trotz, nun doch einen "Chinaböller" zugelegt habe, möchte ich hier kurz meine Erfahrungen posten, um anderen Interessenten bei ihrer Kaufentscheidung behilflich zu sein.
    Der Einbau des Gerätes ist eigentlich völlig problemlos, nur beim Anschluss des Antennenadapters ist etwas Sorgfalt nötig. Der Stecker für die Stromversorgung der Aktivantenne beim VW-Passat 3C, muß auf Pin 13 des Quadlocksteckers, welcher vom Fahrzeug kommt, eingesteckt werden und zwar bis zum Einrasten der Füßchen, in den unteren Aussparungen des Quadlocksteckers, sonst hat der Stecker keinen Kontakt und der Antennenverstärker auch keinen Strom, dafür muß man schon ordentlich drücken !!!
    Der Radioempfang ist exzellent, genau wie beim Originalradio, der Klang ist sehr ordentlich und ich bin da sehr anspruchsvoll. Die Bedienung des Gerätes ist problemlos und kinderleicht. Als Navisoft, habe ich mich für die 7.7.5 von Navigon entschieden, da ich vorher ein 70 Premium hatte und deshalb auf die Navigonsoft nicht verzichten wollte. Was den TV-Empfang und die übrigen Schmankerl anbelangt, welche verbaut wurden, alles funktioniert zu meiner vollen Zufriedenheit und ich kann dieses Gerät nur wärmstens empfehlen, ist übrigens mein erstes China-RNS.
    Falls jemand noch Fragen dazu haben sollte, so werde ich mich natürlich bemühen, sie zu beantworten.

    Mfg.

    Belongo

  2. Folgende 2 Benutzer bedankten sich bei Belongo für den nützlichen Beitrag:


  3. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Ort
    Advertising world
    Beiträge
    Many


     

  4. Top | #2
    Male
    Kann kein Chinesisch
    Avatar von tomek1975
    My Car
    vw passat B6
    Radio
    Joyous
    Dabei seit
    30.04.2011
    Beiträge
    2
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Hallo Belongo, Na endlich einer der sich traut! Und als einziger Maxyon-Monaco-Experte (glaube ich) wirst Du mit Fragen bombardiert! J
    1) Das Gerät hat keinen Speicher also Navi-Soft nur „SD-Ready“?
    2) Kann man auf das Gerät über USB von Laptop aus zugreifen?
    3) Wo hast Du die TMC Antenne platziert?
    4) Wo hast Du die DVB-T Antenne platziert?
    5) Händler Hinweis? Gruß tomek1975

    G

    Gr

  5. Top | #3
    Male
    Technikfreak
    Themenersteller
    Avatar von Belongo
    My Car
    VW Passat Variant 3C B6 Bj. 06/2010
    Radio
    ESX VVN710-VW-U1-DAB, Navigon 70 Premium
    Dabei seit
    28.07.2011
    Ort
    D
    Beiträge
    798
    Bedankt
    65
    Erhielt 83x Danke in 70 Posts

    Standard

    Hallo Tomek, den Link zum Händler findest Du in meinem Posting und zwar gleich ganz oben.
    Das Gerät hat 2 GB Nandflash-Speicher und 128 MB RAM. Ob man den Flash-Speicher für Navisoft verwenden könnte, mit Sicherheit,
    allerdings müßte man da den Desktop freilegen und die Pfade in den Settings anpassen, sollte eigentlich kein Problem sein, aber die SD-Card Variante ist da wohl besser, denn für die Navisoft sollten es schon 4 GB sein. Die mitgelieferte SD-Card mit Igo8 hat übrigens 4 GB. Das mit dem Laptop weiß ich nicht, da ich kein solches Gerät besitze. Das TMC-Signal kommt über die Autoantenne und die DVB-T Antenne steht bei mir auf dem Armaturenbrett, da ich keine Lust hatte, das halbe Auto auseinanderzunehmen, ist noch 1 Jahr Garantie drauf, deshalb habe ich es gelassen. Einen Ipod kann man aber anschliessen, dafür gibt es einen extra Anschluss. So, hoffe ich konnte Dir weiterhelfen.

    Mfg.

    Belongo

  6. Top | #4
    Male
    Kann kein Chinesisch
    Avatar von tomek1975
    My Car
    vw passat B6
    Radio
    Joyous
    Dabei seit
    30.04.2011
    Beiträge
    2
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Vielen Dank erstmal. Ich melde mich bestimmt wieder ;-) Gruß

  7. Top | #5
    Premium-Member Avatar von carlos230457
    My Car
    Skoda Fabia TDI
    Radio
    Krämer Automotive:VW Plattform
    Dabei seit
    27.07.2011
    Beiträge
    37
    Bedankt
    12
    Erhielt 10x Danke in 4 Posts

    Standard

    Hallo ich besitze auch das Maxyon Monaco und kann das alles bestätigen was Belongo geschrieben hat ,ein super Gerät,was ich noch machen möchte weis nicht ob es sin macht eine Zweite Antenne anschliessen für das Radio teil mal sehen an sonsten echt geil das Teil.

    Gruß Carlos

  8. Top | #6
    Male
    Technikfreak
    Themenersteller
    Avatar von Belongo
    My Car
    VW Passat Variant 3C B6 Bj. 06/2010
    Radio
    ESX VVN710-VW-U1-DAB, Navigon 70 Premium
    Dabei seit
    28.07.2011
    Ort
    D
    Beiträge
    798
    Bedankt
    65
    Erhielt 83x Danke in 70 Posts

    Idee

    Ist die Antenne beim Skoda so schlecht, daß man da eine zweite Antenne anschliessen muß, oder hast Du beim Einbau die Kabel für AM und FM falsch gesteckt, so ging es mir, habe dann nochmal umgesteckt und siehe da Radioempfang erste Sahne. Sicherlich gibt es bei Stadtfahrt Empfangsstörungen, das ist eigentlich normal, die hatte ich mit dem VW RCD 310 auch. Hast Du das Kabel für die Phantomeinspeisung auch richtig eingesteckt ?


    Mfg.

    Belongo

  9. Top | #7
    Premium-Member Avatar von carlos230457
    My Car
    Skoda Fabia TDI
    Radio
    Krämer Automotive:VW Plattform
    Dabei seit
    27.07.2011
    Beiträge
    37
    Bedankt
    12
    Erhielt 10x Danke in 4 Posts

    Standard

    Hallo ja hatte die Stecker richtig gesteckt ,aber habe jetzt von VW eine Phantomeinspeisung und siehe da es läuft viel besser,denke das die Phantomeinspeisung eine Macke gehabt hat,und ich verspreche mir viel von 2 Antennen,denn heute haben die neuen Fahrzeuge in den meisten fällen zwei Antennen ,meistens sind sie in den Frontscheiben,und die Dach antennen werden genutzt für GPS.

    Gruß Carlos

  10. Top | #8
    Male
    Technikfreak
    Themenersteller
    Avatar von Belongo
    My Car
    VW Passat Variant 3C B6 Bj. 06/2010
    Radio
    ESX VVN710-VW-U1-DAB, Navigon 70 Premium
    Dabei seit
    28.07.2011
    Ort
    D
    Beiträge
    798
    Bedankt
    65
    Erhielt 83x Danke in 70 Posts

    Standard

    Hmm, kann Dir jetzt nicht ganz folgen, denn mein Passat Bj.2010 hat bereits 2 Antennen, eine für FM und eine für AM, erstere befindet sich aufm Dach (sogenannte Haifischflosse) aber GPS ist da nicht drin.

    Mfg.

    Belongo

  11. Top | #9
    Premium-Member Avatar von carlos230457
    My Car
    Skoda Fabia TDI
    Radio
    Krämer Automotive:VW Plattform
    Dabei seit
    27.07.2011
    Beiträge
    37
    Bedankt
    12
    Erhielt 10x Danke in 4 Posts

    Standard

    Hast du den ein Navi in deinem Passat drin,wenn nicht dann ist da auch keine verbaut,nur bei Autos wo ein Navi von Werk drin ist.
    wo hast du den ein GPS Empänger vom Monaco eingebaut?


    MFG. Carlos

  12. Top | #10
    Male
    Technikfreak
    Themenersteller
    Avatar von Belongo
    My Car
    VW Passat Variant 3C B6 Bj. 06/2010
    Radio
    ESX VVN710-VW-U1-DAB, Navigon 70 Premium
    Dabei seit
    28.07.2011
    Ort
    D
    Beiträge
    798
    Bedankt
    65
    Erhielt 83x Danke in 70 Posts

    Standard

    Nee, Navi war von Werk aus keins dabei, sonst hätte ich mir ja das Maxyon nicht angeschafft. Den GPS-Empfänger habe ich in eine der beiden kleinen Schubfächer, welche sich beim Passat oben in der Mittelkonsole, direkt über dem Radio befinden, reingelegt Kabel verläuft dann von dort direkt in die Radiokonsole. Habe bei mir übrigens die Baudrate auf 57600 Baud eingestellt, Ergebnisse sind, ein sekundenschneller Satfix und die Ansagen kommen jetzt wesentlich früher, als mit 9600 Baud, wo die Abbiegekommandos erst sehr spät erfolgten und er teilweise bis zu 6 Minuten und länger für den Satfix benötigte !!!!


    Mfg.

    Belongo

  13. Top | #11
    Male
    Kann kein Chinesisch
    Avatar von grischa
    My Car
    VW T5
    Radio
    MAXYON Malta GPS + DVB-T + TMC
    Dabei seit
    31.10.2011
    Beiträge
    1
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Habe bei mir übrigens die Baudrate auf 57600 Baud eingestellt, Ergebnisse sind, ein sekundenschneller Satfix und die Ansagen kommen jetzt wesentlich früher, als mit 9600 Baud, wo die Abbiegekommandos erst sehr spät erfolgten und er teilweise bis zu 6 Minuten und länger für den Satfix benötigte !!!!
    Belongo
    Hallo Belongo, ich bin neu hier und möchte ebenfalls für meinen T5 ein Maxyon zulegen, schwanke allerdings noch zwischen dem Monaco und dem neueren Malta. Bevor ich mich definitiv entscheide, würde ich gerne ein-zwei Fragen loswerden:

    1. Bist Du immer noch zufrieden mit dem Gerät?
    2. War die Installation der Navigonsoft per SD ohne Probleme? Einfach einstecken oder muss noch was gemacht werden?
    3. Wie hast Du die Baudrate umgestellt?

    Würde mich freuen, wenn ich dazu Informationen erhalte.
    mfg grischa

  14. Top | #12
    Male
    Technikfreak
    Themenersteller
    Avatar von Belongo
    My Car
    VW Passat Variant 3C B6 Bj. 06/2010
    Radio
    ESX VVN710-VW-U1-DAB, Navigon 70 Premium
    Dabei seit
    28.07.2011
    Ort
    D
    Beiträge
    798
    Bedankt
    65
    Erhielt 83x Danke in 70 Posts

    Standard

    Wer ein Maxyon Monaco möchte und auch noch dabei sparen will, bekommt das Gerät auch hier, allerdings nicht mit der Wolfsatsoftware, sondern mit dem Originalinterface von WINCA, dies ist übrigens der Hersteller, welcher auch Maxyon beliefert.
    [Only members can see the link]

  15. Top | #13
    Female
    Commercial Agent
    Avatar von merlinrs
    My Car
    keine Angabe
    Radio
    Maxyon
    Dabei seit
    22.03.2011
    Beiträge
    54
    Bedankt
    0
    Erhielt 5x Danke in 2 Posts

    Standard

    Belongo das ist schlichtweg falsch unsere Geräte sind nicht von Wincar und werden auch nicht
    über Timelesslong oder sonstwem bezogen.
    I Drive24 bezieht die Geräte von Wincar.
    Unterschied zwischen den Geräten ist der Radiotuner, die Endstufe
    und die D/A Wandler sowie der Prozessor.

  16. Top | #14
    Male
    Technikfreak
    Themenersteller
    Avatar von Belongo
    My Car
    VW Passat Variant 3C B6 Bj. 06/2010
    Radio
    ESX VVN710-VW-U1-DAB, Navigon 70 Premium
    Dabei seit
    28.07.2011
    Ort
    D
    Beiträge
    798
    Bedankt
    65
    Erhielt 83x Danke in 70 Posts

    Standard

    Timelesslong stammt nicht von mir sorry, aber daß das Monaco ursprünglich von WINCAR ist, weiss ich von einem "Insider", kann ja sein, daß es inzwischen weiter getunt wurde und jetzt woanders gefertigt wird. Wo bleibt übrigens das versprochene Update, damit das Telefonbuch endlich funktioniert ? Darauf warte ich schon seit Juli 2011 !!!!


    Mfg.

    Belongo
    Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!

  17. Top | #15
    Female
    Commercial Agent
    Avatar von merlinrs
    My Car
    keine Angabe
    Radio
    Maxyon
    Dabei seit
    22.03.2011
    Beiträge
    54
    Bedankt
    0
    Erhielt 5x Danke in 2 Posts

    Standard


    So bei dem Maxyon Monaco 2 ist auch endlich das Telefonbuch vorhanden.
    Das Gerät ist nun auch Deutlich schneller.

+ Antworten
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. meine china car navi hat keine tmc !
    Von iraq1998 im Forum SOFTWARE-Helpdesk
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.09.2015, 14:49
  2. Skoda Meine Erfahrungen mit dem AKA-VW001
    Von Andichan im Forum Winca, Maisun & Co. Berichte und Erfahrungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.01.2013, 15:41
  3. China-RNS meine car navi findt keine TMC ?
    Von iraq1998 im Forum HARDWARE-Helpdesk
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.07.2011, 17:24
  4. VW Empfehlung für meine Wünsche
    Von likeabird im Forum VOR dem Kauf !! - FAQ's fuer Interessenten
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.06.2011, 12:05
  5. VW Meine Erfahrung zum 7088 win Ce5 DVB-T
    Von rico1409 im Forum Winca, Maisun & Co. Berichte und Erfahrungen
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 16.12.2010, 00:27

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64