+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 18

Thema: Dauerhafter Standby / Sleepmode bei Carjoying JY-ULS01

  1. Top | #1
    Member Avatar von PeterPapp
    My Car
    Mercedes W202
    Radio
    Joying JY-ULS01
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    08.11.2016
    Beiträge
    7
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard Dauerhafter Standby / Sleepmode bei Carjoying JY-ULS01

    Hallo zusammen,

    bin noch ganz neu hier und seit gestern Besitzer des o.g. Carjoying Gerätes.

    Bin absolut zufrieden mit dem Gerät, nur eine Sache wurmt mich. Auch nach 12 Std. (Über Nacht)
    ist das Gerät heute morgen sofort dagewesen. Also kein kompletter Bootvorgang, sondern Zündung an und sofort war das Android einsatzbereit.

    Jetzt zu meinen Fragen, ist eine solange Standby Zeit normal? Lässt sich diese einstellen? Konnte in den Settings nichts entdecken.

    Vielen Dank

    Peter

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Beiträge
    Many


     

  3. Top | #2
    Male
    DAB App Modder
    Avatar von zoulou
    My Car
    VW Passat B7/3C Var. 04/2012
    Radio
    Flyaudio G4909R
    OS-Version
    Android 8.1.0
    Dabei seit
    31.08.2010
    Ort
    PAF
    Beiträge
    2.341
    Blog-Einträge
    10
    Bedankt
    369
    Erhielt 1.503x Danke in 563 Posts

    Standard

    Es gibt normalerweise unter Einstellungen ein Menü, in dem man die Zeitspanne einstellen kann. Zumindest mein Joying lässt sich zw 30 Sek und 2 Std einstellen.
    Ich würde an deiner Stelle unbedingt den Stromverbrauch in diesem Sleep Mode messen. Die Chinesen haben es nicht so mit Strom sparen... leere Starterbatterien sind dann nicht auszuschließen...

  4. Folgende Benutzer bedankten sich bei zoulou:


  5. Top | #3
    Member
    Themenersteller
    Avatar von PeterPapp
    My Car
    Mercedes W202
    Radio
    Joying JY-ULS01
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    08.11.2016
    Beiträge
    7
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Hi zoulou,

    vielen Dank für deine Antwort. Ich werde den Stromverbrauch am Wochenende mal messen.
    In den Einstellungen ist leider nichts zu finden.
    Habe gestern eine Mail an Joying geschrieben und folgende Nachricht erhalten:

    Nice day, this is Candy from Joying


    Thanks for your email


    For your head unit JY-ULS01, it is newest system, this is never totally turn off and stand standby
    That is more convenient for you to turn on


    Pls don't worry, it will not drain your car battery, also here is review from one of our customer, you can check it:




    Pls don't worry, hope you well-understanding


    Any more questions pls feel free to contact us


    Best regards,
    Candy



    Schauen wir mal ob sich das bewahrheitet.

    Viele Grüße

    Peter





  6. Top | #4
    Male
    VIP-Member
    Avatar von x02a
    My Car
    VW Golf 5 GTI
    Radio
    Dynavin N7-V7 (DAB)
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    19.08.2010
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    850
    Bedankt
    56
    Erhielt 139x Danke in 120 Posts

    Standard

    Die schalten ernsthaft nie das Radio komplett aus

    Na ich bin gespannt ob das wirklich so ist wie die schreiben... wenn das denn dann so ist, dann ist es natürlich genial, wenn das Radio in ein paar Sekunden an ist...

    Hast du mal den Link zum Customer Review?

  7. Top | #5
    Member
    Themenersteller
    Avatar von PeterPapp
    My Car
    Mercedes W202
    Radio
    Joying JY-ULS01
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    08.11.2016
    Beiträge
    7
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Hi, die Bewertung war als Bild eingefügt.

    Habe ich hier mal angehängt.

    Viele Grüße

    Peter

    Ps.: Kann mir jemand nen Tipp geben, wie ich am einfachsten den Ruhestrom messe? Bin da nicht so bewandert. Danke
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Dauerhafter Standby / Sleepmode bei Carjoying JY-ULS01-image.jpg  

  8. Top | #6
    Male
    VIP-Member
    Avatar von x02a
    My Car
    VW Golf 5 GTI
    Radio
    Dynavin N7-V7 (DAB)
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    19.08.2010
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    850
    Bedankt
    56
    Erhielt 139x Danke in 120 Posts

    Standard

    Naja, das "Review" ist ja irgendwie nichtsaussagend
    Beim Ruhestrom kann ich leider nichts genaues sagen, das hab ich auch noch nicht gemacht...

  9. Top | #7
    Male
    Premium-Member
    Avatar von ToniG60
    My Car
    Seat Alhambra 2013, 996 GT3 2000
    Radio
    xtrons PB96MTVAPL, JY-UM135N2
    OS-Version
    6.0.1
    Dabei seit
    04.10.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    223
    Bedankt
    19
    Erhielt 73x Danke in 45 Posts

    Standard

    Das mit dem Stand-By ist bei meinem auch so.
    Und wir reden nicht von ein paar Sekunden, sondern von max. 2 !
    Wenn mein Diesel etwas vorglühen muss ist das Radio schon lange an bevor der Motor startet.

    (Ruhe)Strommessung:
    Am besten direkt am Radio, also an dessen Stromversorgung.
    Eines gleich vorweg, Einstellungen sichern, denn du musst die Stromversorgung
    unterbrechen !
    Je nachdem Masse oder Dauerplus unterbrechen:
    -) vor dem Stecker durchschneiden und später wieder verbinden
    oder
    -) Kabel aus Plastikstecker (ISO oder Quadlock) raus nehmen und ein
    weiteres Kabel mit gleichem Kontaktstecker an selber Stelle wieder einstecken
    oder
    -) oder eine Testverbindung bauen (braucht man aber ISO oder Quadlocksteckergehäuse
    und etliche weitere Kabel)

    Nun hast du zwei offene Kabelenden, welche über das Multimeter
    miteinander verbunden werden.
    Multimeter auf Strommessung einstellen
    (erwarteter Stromfluß beträgt unter 100mA, aber vorerst Gerät höher einstellen).
    Radio wieder anstecken, Multimeter einschalten und aufs Armaturenbrett legen, so
    dass man die Anzeige von außen sehen kann.
    Auto zusperren und je nach KFZ bis 30 Minuten warten, bis wirklich alles in Ruhe ist
    (CAN-Bus, Steuergeräte, etc.). Wer keinen CAN-Bus verwendet muss nicht so lange
    warten.
    Der gemessene Wert sollte auf jeden Fall unter 100mA liegen, so bei ca. 30-50mA.

    Alles in allem nicht ganz so einfach. wenn man(n) es richtig machen möchte.

    lg

  10. Folgende Benutzer bedankten sich bei ToniG60:


  11. Top | #8
    Male
    DAB App Modder
    Avatar von zoulou
    My Car
    VW Passat B7/3C Var. 04/2012
    Radio
    Flyaudio G4909R
    OS-Version
    Android 8.1.0
    Dabei seit
    31.08.2010
    Ort
    PAF
    Beiträge
    2.341
    Blog-Einträge
    10
    Bedankt
    369
    Erhielt 1.503x Danke in 563 Posts

    Standard

    Erwartet mal eher ca. 300 mA

  12. Top | #9
    Male
    Premium-Member
    Avatar von ToniG60
    My Car
    Seat Alhambra 2013, 996 GT3 2000
    Radio
    xtrons PB96MTVAPL, JY-UM135N2
    OS-Version
    6.0.1
    Dabei seit
    04.10.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    223
    Bedankt
    19
    Erhielt 73x Danke in 45 Posts

    Standard

    Denke nicht, dass 300mA die Lösung von Joying ist, aber man wird sehen.

    Ruhestrommessung:
    Geht natürlich auch einfacher mit einer Strommesszange (muss man nichts an der
    Verkabelung herumdoktern).
    Muss eine mit entsprechendem Bereich sein bis runter auf 1mA für DC.

    Aber Achtung:
    viele Geräte schalten sich nach 10 Minuten selbst ab !
    Daher sollte man bei dieser Methode im Auto bleiben und 1-2x einen Knopf
    drücken oder den Wahlschalter kurz verstellen (auf höhere Ampere Messung
    und dann wieder zurück).
    Fenster offen lassen fürs rauchen nicht vergessen

    Ich werde das am Wochenende mal mit meinem VL-131 machen.

    Da alle "new developed Android" (egal ob 1GB oder 2GB) gleich sein dürften,
    kann man das dann als Referenz heran ziehen.

  13. Top | #10
    Member
    Themenersteller
    Avatar von PeterPapp
    My Car
    Mercedes W202
    Radio
    Joying JY-ULS01
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    08.11.2016
    Beiträge
    7
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Ich nochmal. Habe nun doch eine Einstellung gefunden mit der sich der dauerhafte Standby ausschalten lässt. (leider nur komplett, so dass auch nach wenigen Minuten ohne Zündung direkt komplett neugestartet wird.) und zwar nennt sich die Einstellung Dormancy Setting und ist in einer der von Joying vorinstallierten Einstellungsapps zu finden. Das Passwort um in diese Einstellungen zu kommen ist 3368.

    Ich habe somit den dauerhaften Standby erstmal deaktiviert, bin aber natürlich gespannt auf die Ruhestrommessung von Toni.

    Viele Grüße

    Peter

  14. Top | #11
    Nur Zu Besuch Avatar von BIFI
    My Car
    Skoda Octavia 1Z 1.9 TDI MJ2007
    Radio
    Joying JY-VQ125DAB RK3188 4Core (Hui Fei) MTCD
    OS-Version
    Android 7.1.2
    Dabei seit
    05.03.2010
    Ort
    Immer auf Achse
    Beiträge
    461
    Bedankt
    11
    Erhielt 143x Danke in 107 Posts

    Standard

    vor dem Stecker durchschneiden und später wieder verbinden
    oder
    -) Kabel aus Plastikstecker (ISO oder Quadlock) raus nehmen und ein
    weiteres Kabel mit gleichem Kontaktstecker an selber Stelle wieder einstecken
    oder
    -) oder eine Testverbindung bauen (braucht man aber ISO oder Quadlocksteckergehäuse
    und etliche weitere Kabel)
    Oha was für ein aufwand und schade um das Kabel und zusätzlich eine Fehlerquelle mehr.

    Warum Nicht einfach am Sicherungskasten die Sicherung für das Radio raus nehmen und anstelle dieser ein Amperemeter anschließen

    Fertig!

  15. Top | #12
    Male
    Premium-Member
    Avatar von ToniG60
    My Car
    Seat Alhambra 2013, 996 GT3 2000
    Radio
    xtrons PB96MTVAPL, JY-UM135N2
    OS-Version
    6.0.1
    Dabei seit
    04.10.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    223
    Bedankt
    19
    Erhielt 73x Danke in 45 Posts

    Standard

    Hängt immer davon ab, was alles an der Radiosicherung noch dran hängt, aber auf jeden Fall
    auch eine einfache Lösung um in die Nähe eines reellen Wertes zu kommen.

    Ich habe heute die einfachste Möglichkeit ausprobiert: Strommesszange
    Radio musste sowieso raus (ohne vom Strom zu nehmen).

    Messwert nach 35 Minuten:
    [Only members can see the link]

    Messwert nach 42 Minuten:
    [Only members can see the link]

    Messwerte mehrmals kontrolliert, Messzange immer vorher auf "0" gestellt.

    So für ca. 5 Minuten bleibt der CAN-Bus noch aktiv (sieht man anhand
    der roten LED im CAN-Bus Adapter), danach fällt der Strom rapide ab.

    Werde aber auch mal zur Kontrolle die Variante an der Sicherung probieren.

    Gibt es eigentlich eine Möglichkeit, alle Einstellungen zu sichern, so dass
    man recht wenig verliert, wenn man die HU vom Strom trennt ?

  16. Top | #13
    Male
    VIP-Member
    Avatar von x02a
    My Car
    VW Golf 5 GTI
    Radio
    Dynavin N7-V7 (DAB)
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    19.08.2010
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    850
    Bedankt
    56
    Erhielt 139x Danke in 120 Posts

    Standard

    Gibt es eigentlich eine Möglichkeit, alle Einstellungen zu sichern, so dass
    man recht wenig verliert, wenn man die HU vom Strom trennt ?
    Sieht ja echt gut aus was Joying da geschafft hat würde mich mal interessieren wie das funktioniert...

    welche einstellungen werden denn nicht gespeichert wenn man den Strom trennt?

  17. Top | #14
    Male
    Premium-Member
    Avatar von ToniG60
    My Car
    Seat Alhambra 2013, 996 GT3 2000
    Radio
    xtrons PB96MTVAPL, JY-UM135N2
    OS-Version
    6.0.1
    Dabei seit
    04.10.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    223
    Bedankt
    19
    Erhielt 73x Danke in 45 Posts

    Standard

    Nun, ich denke, wir sollten die Euphorie vorerst noch im Keller lassen, erst die Bestätigung durch das Multimeter wird uns etwas mehr Sicherheit geben.

    Wegen der verlorenen Einstellungen:
    Keine Ahnung ?
    Man liest immer von verlorenen Radiosendern (was das kleinste Problem wäre), aber was kann es noch alles sein ?
    Gekoppelte Bluetooth Geräte ?
    Einstellungen im Android ?
    Einstellungen KFZ-spezifisch ?

    Natürlich wäre es am besten, wenn es so wie bei einem Handy wäre:
    Akku raus - Akku rein - starten - alles wieder da wie vorher

    Aber ob das so ist ?

    .......

  18. Top | #15
    Member
    Themenersteller
    Avatar von PeterPapp
    My Car
    Mercedes W202
    Radio
    Joying JY-ULS01
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    08.11.2016
    Beiträge
    7
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard


    Danke Toni für deine Messung. Sieht ja erstmal wirklich gut aus.

    Bin noch am überlegen wie ich es jetzt handhabe, habe derzeit den Standby aus. Werde aber wahrscheinlich so vorgehen, dass ich diesen anlasse, außer wenn ich weiß ich benötige das Auto einige Tage nicht.

    Viele Grüße

    Peter

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [Android] ES9401DE standby anstatt ausschalten
    Von NuclearVirus im Forum Erisin
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.04.2016, 18:20
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.11.2015, 15:19
  3. bt2d7012 und Standby in Primo2 Navigation
    Von Meth99M im Forum iGO8 - Primo
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.03.2013, 13:08
  4. Tristan Auron - Standby
    Von HerrBert im Forum Tristan Auron
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.10.2012, 13:54
  5. China-RNS StandBy für Win CE / Navisoftware
    Von max_hro im Forum HARDWARE-Helpdesk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.03.2011, 15:04

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64